Velotaxi

Geschäftsmodell mit einer starken Marke

 

Velotaxi – eine starke Marke. Die Marke Velotaxi steht für außergewöhnliche Werbung, für Promotion mit Spaß ganz nah am Kunden, für moderne eMobilität und umweltfreundlichen Transport.

Werbung in Bewegung

Die Velotaxi- Werbeträger CRUISER, BRAND, BRING und BOB sind moderne elektrische Mobile mit einem sehr positiven Image: clever, umweltfreundlich, innovativ, flexibel, sportlich…das sind Adjektive, die Fußgänger bei Umfragen mit dem Velotaxi-Konzept verbinden. CRUISER, BRAND, BRING und BOB sind ideale Werbeträger für Imagekampagnen, Produktneueinführungen, Produktkampagnen, etc. Hinzu kommt ein Fahrer, natürlich markenbezogen ausgestattet, der dem Fahrgast Informationen gibt: Zum Unternehmen, den Produkten, den Aktionen oder auch zu Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Einsatzorts. So werden Kundenbeziehungen gestärkt und gefestigt. CRUISER, BRAND, BRING und BOB lassen sich kaum mit „herkömmlichen“ Werbeträgern im Außenwerbemarkt vergleichen, denn sie sind mobiler als das Plakat, bei weitem sympathischer und aufmerksamkeitsstärker als ein Bus und natürlich viel näher dran. Werbung mit Velotaxi zeichnet sich durch überdurchschnittlich hohe Werbekontaktraten, tägliche Präsenz in der Öffentlichkeit, zielgruppengenaue Kontakte und den flexiblen Einsatz im Mediamix aus. Velotaxi-Werbung kommt auch dorthin, wo andere Werbeträger nicht präsent sind: Zum Beispiel auf den Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin, in die Dubai Mall am Burj Kalifa in Dubai, neben Notre Dame in Paris und in die City von London.

International: Berlin, Paris, Tokyo, Dubai…

Auch bezüglich des weltweiten Angebots geht Velotaxi neue Wege. Das Velotaxi-Konzept ist flexibel genug, um erfolgreich an die verschiedensten regionalen Bedingungen angepasst zu werden. Ob in New York oder Tokyo, in Paris oderDubai, bei allen Unterschieden, einige Erfolgsfaktoren sind immer gleich: die Begeisterung unserer Mitarbeiter und Partner und die Überzeugung, zusammen ein weltweites, nachhaltiges System erfolgreich zu betreiben. Es existieren mittlerweile mehr als 120 Velotaxi- Standorte in 50 Ländern, die sich der Velotaxi-Idee verschrieben haben. Dieses Netzwerk aus Partnern wächst kontinuierlich und erzeugt laufend neue Ideen, Einsatzmöglichkeiten und Innovationen.

Business

So unkonventionell und flexibel wie die Fahrzeuge CRUISER und BRING auf der Strasse erscheinen, so ungewöhnlich ist auch das Velotaxi-Geschäftsmodell. Nicht die Einnahmen aus dem Fahrbetrieb der Fahrer bringen den Umsatz für die Velotaxi-Betriebe, sondern die Werbeeinnahmen durch unsere gebrandeten Fahrzeuge. Die selbständigen Fahrer betreiben den Linienbetrieb auf eigene Rechnung, lediglich eine geringe Mietgebühr für Wartung und Instandsetzung der Fahrzeuge wird von den Velotaxi- Fahrern erhoben.